Während er Auto fahren muss, besorge ich es mir

Porno Geschichten » Leonie pur » Während er Auto fahren muss, besorge ich es mir
Bewertung: 5 / 5
5/5
Haha wie geil! Das darf ich mir bestimmt noch ewig anhören, wie gemein das war :-p Wir fuhren gerade auf der Autobahn, er saß am Steuer. Ich trug nur ein kurzes Kleidchen, keinen BH und kein Höschen drunter. Ich nahm mein Handy in die Hand, drückte auf aufnehmen und fing an meine Brüste anzufassen. Da schielte er schon zu mir rüber und machte große Augen. Ich schob mein Kleid nach oben und streichelte meine blanke Pussy. Die Situation gefiel mir. Und er bekam nen Ständer in der Hose. Ich fing an meine Süße neben ihm zu fingern, stöhnte und wurde feuchter. Die Situation war amüsant und geil zu gleich. Ich nahm seine Hand und ließ ihn zwischen meine Beine fassen. Das war hart für ihn, er durfte den Blick nicht von der Straße nehmen. Ich schob ihn weg und machte es mir bis ich neben ihm zum Orgasmus kam!

2 Bewertungen

4:53 min.

21.01.2021