Kostenlose Gruppensex Sex & Porno Geschichten auf Deutsch

Hemmungsloser Sex mit einer Gruppe notgeiler Frauen und Männer?

Hier berichten dir echte Liebhaber von Gruppensex von ihren Erfahrungen und Erlebnissen zum Thema Gruppensex. Egal ob heiße Swinger Party oder privates Rudelb*msen. Beim Gruppensex kommt jeder auf seine Kosten!

Die Frauen lieben es, beim Sex in der Gruppe, von mehreren Männern gleichzeitig befriedigt zu werden und jedes feuchte L*ch gestopft zu bekommen. Natürlich lieben auch die Männer die Auswahl an sexgierigen Frauen. Da kommt jeder S*hwanz garantiert auf seine Kosten!

Die Autoren der Geschichte freuen sich, ihre Erfahrungen und Fantasien mit dir teilen zu können. Neben dem klassischen Rudelb*msen gibt es auch Fetisch Partys die dir den ganz besonderen Kick geben werden. Lack, Leder und Latex, Frauen die sich freiwillig anketten lassen und sich reihum die Löcher stopfen lassen oder Sperma- und Natursektliebhaber die es feuchtfröhlich mögen.

Vielleicht ist Gruppensex ja auch etwas für dich?             

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Porno-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig, also mindestens 18 Jahre alt!

Wir wünschen dir viel Spaß mit unseren kostenlosen Gruppensex Sex-Geschichten!

Gruppensex Sexgeschichten

Das Bi-Pärchen udn meine Entjungferung

Ach ja, ich will euch erzählen wie ich das erste Mal einen S*hwanz in meinen Hintern bekam… ist schon fast 30 Jahre her, aber ich denk da immer noch gerne dran zurück. Heute bin ich 46 und hab schon so einiges erlebt in meinem Leben… ich bin bi und find das ist das geilste was es überhaupt gibt. Mit 12 (na ja, fast 13) hab ich das erste Mal einen S*hwanz geb*asen. Meine Freunde waren

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Das Sexleben aufpeppen

Es war Samstagnachmittag. Unsere beiden Kinder waren bei Omi und Opi im Garten und planschten wahrscheinlich gerade im Pool. Mein Mann und ich waren, wie fast jeden Samstagnachmittag alleine. Es war so wie immer. Jeden Abend fielen wir ins Bett und waren froh nach einem anstrengenden Tag schlafen zu können. Sexmäßig spielte sich da nie etwas ab. Unser Sex fand immer einmal die Woche, meistens samstags nachmittags statt. Ich räumte gerade den Geschirrspüler aus und

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Heimlicher Sex in der Sauna

Ich dachte nicht, dass eine Sauna so erotisch sein kann. Da täuschte ich mich gewaltig. Meine Freundin und ich zogen in eine neue Wohnung. Diese liegt am Rand von einer Großstadt und bietet viel Ruhe. In diesem Haus befindet sich auch eine Sauna, die ich sofort beim ersten Mal vorbeigehen vernommen habe. Kein Mensch befand sich darin und ich dachte mir, dort werden wir bald unsere heißen Stunden verbringen. Im wahrsten Sinne des Wortes, versteht

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Mein erstes Erlebnis mit Jungens

Ich weiß nicht mehr genau, wie alt ich damals war. Irgendwo zwischen achtzehn und neunzehn. Tommy war ein Junge aus der Nachbarschaft, etwa im gleichen Alter. Die Konkurrenz hatte uns zusammengebracht. Der Wettstreit wer das schönste und schnellste Moped hatte. Nachmittags und am Wochenende experimentierten wir. Nicht nur, daß uns ein Vetter von Tommy die Zylinderköpfe abgeschliffen, unseren Mopeds damit eine höhere Verdichtung beschert hatte. Wir testeten verschieden große Ritzel, Auspuffkrümmer und Zündkerzen. Kurz, unsere

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Maria im Pornokino

Ich war bisher noch nie fremdgegangen, als ich Rudi bei einem Fortbildungskurs kennenlernte. Vom Aussehen her durchschnittlich, gefiel mir dieser Mann durch seinen Witz und sein lockeres Auftreten. Bald kamen wir uns näher und landeten im Bett. Durch Rudi lernte ich Spielarten der Liebe kennen, die ich vorher nur aus Filmen kannte. Ich ließ mir von ihm erstmals Sperma in den Mund sp*itzen und fand es geil. Als ich ihm einmal, ich weiß gar nicht

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Frau Direktor

Die Gänge des Gymnasiums waren leer. War auch nicht verwunderlich, nachmittags um fünf war auch nichts mehr los. Ganztagsschule hin oder her. Und eigentlich hatte ich auch keinerlei Lust hier zu sein. Heute Nachmittag hatte eine Party am Fluss angestanden. Schließlich muss man feiern, wenn man das Abi endlich hinter sich hat. Wir hatten unsere Zeugnisse noch nicht, aber fertig war man ja trotzdem. Noten kannte man ja bereits. Also Zeit für Feiern. Nur für

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Mein Leben als verliehene Ehefrau (Teil 01)

Die Beichte Hallo, ich bin Christine und wohne in der Nähe von Trier. Ich bin 39 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder. Ich bin Europäerin, trage schulterlanges braunes Haaren und meine Augenfarbe ist ebenfalls Braun. Mein Körpergewicht schwankt zwischen 73 bis 75 kg. Meine Brüste passen in Körbchengröße 95 C und mein Po ist nicht groß, nicht klein, nicht fett und nicht flach. Körpermaße: Größe 165 cm, Brust 110 cm, Taille 95 cm, Hüfte

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Ein Dreier mit dem Weihnachtsmann

Wenn diese Geschichte erscheint, ist Weihnachten sicher schon vorbei. Zwischen dem Hochladen und der Veröffentlichung vergehen ja oft ein paar Tage. Ella und ich hoffen daher, dass ihr alle ein schönes, friedliches, entspanntes Fest hattet und euch nun auf den Jahreswechsel freut.Für uns waren die vergangenen Tage sehr erlebnisreich. Kurz nacheinander feierten wir unsere Geburtstage, Ella ist nun 22 und ich bin 25. Am Sonntag, dem vierten Advent, haben wir letztmals in diesem Jahr unseren

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Der neue Nachbar

Ich heiße Rita und war zum Zeitpunkt der Ereignisse so etwa 35 und lebte mit meinem 15 jährigen Sohn in einer Kleinstadt. Neben meiner Arbeit im Bioladen kreierte ich Kerzen und Batiken die ich auf Konzerten und Festivals verkaufte. So fand ich auch immer wieder Gelegenheiten meine Geilheit auszuleben. Auf den Festivals haben die Bands, Rowdies und Aussteller immer geile Feten gefeiert wo es zumeist auch in wilder F*ckerei endete. Da mein Kurzer aber langsam

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Melli und Jenny Tochter lernt von der Mutter

„Viel Spass und fahrt vorsichtig!“ Ich winke meiner Freundin hinterher, die gerade mit Ihren Freundinnen vom Zumba davon fährt. Sie wollen das Wochenende in einem Wellness Hotel verbringen. Das wird ein richtig faules Wochenende, durch Zufall habe ich sogar den Freitag frei bekomen, so kann ich nachher in aller Ruhe zum Supermarkt und den Kühlschrank auffüllen. Im Supermarkt ist nicht viel los, ich habe mir nicht wirklich Gedanken gemacht, was ich alles brauche und irre

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Auf gute Nachbarschaft

Isabella Rossi betrat das Haus und trippelte auf ihren High Heels den mit großen Fliesen bedeckten Gang hinunter. „Bin wieder Zuhause, Schatz!“ rief sie. Keine Antwort, doch wo war ihr Mann Marco? Vor dem großen Spiegel blieb sie stehen und betrachtete sich eingehend. Ihre langen schwarzen Haare fielen lockig auf ihre Schultern. Sie strich sich mit beiden Händen über die Titten die sich ohne BH unter ihrer weißen Bluse deutlich abzeichneten und öffnete schnell noch

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Die Handwerker

Dies ist eine wahre Geschichte. Ich habe sie selber aufgeschrieben und unter einen falschen Namen veröffentlicht. Mein Mann und ich führen eine sehr glückliche Ehe. Unser Sexualleben ist sehr ergiebig und abwechslungsreich. Auch nach diesem Erlebnis hat sich meine Liebe zu Ihm nicht geändert. Aber manchmal ist man vor einem Seitensprung nicht gefeit und möchte ich auch keine Minute von dem erlebten missen. Hier möchte ich erzählen was mir zu Hause passiert ist. Ein paar

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Brutaler GB

Es war im August und ich und ein paar Freunde hatten uns wie jedes Jahr in der Hütte eines Arbeitskollegen zu einem Männerwochenende verabredet. Meistens spielten wir Karten saßen zusammen tranken ein paar Bier und redeten über die alten Zeiten. Ich war gerade mit dem packen meines Autos fertig als meine Frau Anja, aus dem Haus kam und sagte: „Ich werde diesesmal mitkommen ich habe keine Lust das ganze Wochenende zu Hause zu sitzen, meine

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Polizistin zur Sklavin gemacht (Teil 01)

Sabrina Schmitz saß an ihrem Schreibtisch und studierte die Kleinanzeigen in der Tageszeitung. Nicht, das sie etwas spezielles für sich suchte, sie las alles eher aus beruflichen Gründen. Als Kommissarin der Polizei in Aachen, verfolgte sie mit ihren Kollegen im Kommissariat für organisierte Kriminalität alles was ihr ungewöhnlich erschien. So konnten sie im letzten Jahr eine internationale Hehlerbande dingfest machen, die über Kleinanzeigen Fernseher und andere elektronische Geräte an ahnungslose Kunden verscherbelte. Sabrina war mit

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Die neue Wohnung

„Sollen wir das wirklich tun?“ Fragte mich meine Frau. „Was haben wir sonst für eine Wahl? Das merkt schon keiner!“ Sie schaute mich mit ihren blauen Augen an und nickte langsam. Der Kugelschreiber kratzte über den Vertrag. Wir unterschrieben den Mietvertrag und verschwiegen unsere Situation. Wir suchten schon lange nach einer geeigneten günstigen Wohnung, bekamen aber leider nur Absagen. Es war extrem schwierig für meine Frau als ich meinen Job vor einem Jahr verlor. Sie

Sexgeschichte weiterlesen ⇾
You cannot copy content of this page