Kostenlose Hardcore Sex & Porno Geschichten auf Deutsch

Du willst es hart, hemmungslos und wild treiben, aber deine Partnerin steht lieber auf Blümchensex?

Damit du nicht darauf verzichten musst, in den Genuss eines geilen und tabulosen F*cks zu kommen, bieten dir unsere Hardcore Sex Geschichten genau das was du brauchst.

Viele Frauen berichten von ihren geilen Erfahrungen und wilden Sex. Sie verraten dir ihre geheimen Vorlieben und worauf sie im Bett stehen! Blümchensex war gestern. Fesseln, schlagen, spucken und wilder Sex ist ab jetzt angesagt.

Denn genau das wollen die naturgeilen Frauen in den kostenlosen Hardcore Sex Geschichten hier. Genau solche Erlebnisse machen viele Frauen so geil, dass sie es für dich als Geschichte verfassen um dich daran teilhaben zu lassen.

Stell dir vor, wie du es den Frauen in den Geschichten ganz nach deinem Geschmack besorgst und das stundenlang. Selbst die schüchternen Girls stehen oft auf richtig heiße Action und warten nur darauf von deinem S*hwanz hart rangenommen zu werden.

Dabei wollen sie nicht nur in die F*tze gef*ckt werden, sondern stellen dir auch bereitwillig ihren Arsch zur Verfügung! Auch lieben sie es dich so richtig und ausgiebig Oral zu verwöhnen – bis zum Anschlag! 

Alles ist erlaubt was jenseits vom Kuschelsex ist. Dein S*hwanz wird vor Geilheit pulsieren – worauf wartest du noch?

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Porno-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig, also mindestens 18 Jahre alt!

Wir wünschen dir viel Spaß mit unseren geilen Hardcore Sex-Geschichten!

In der Mittagspause

Als du aus dem Büro kommst, packe ich schnell deine Hand. Ich habe schon auf dich gewartet. „Komm mit!“ sage ich. Verwirrt schaust du mich an, lässt dich aber mitziehen. „Wohin gehen wir?“ – „Wirst schon sehen! Wie war’s im Büro?“ Du fängst zu erzählen an, während ich dir locker über deinen Hintern streiche, der in einer engen schwarzen Hose steckt. Mitten in einem Satz von dir frage ich unverschämt „Und, welche Unterwäsche hast du

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Wie das Leben so spielt

KAPITEL 1:Meine Tante und Ihr Lover…..Hallo Leute, mein Name ist Claudia. Ich möchte Euch heute über die für mich wichtigen Ereignisse und Erlebnisse aus meinen aller letzten Sommerferien erzählen und wie ich durch diese, zu einem geilen und verf*ckten Ponygirl geworden bin. Das alles liegt jetzt 3 Jahre zurück. Ich war gerade mal 18 Jahre alt, sah aber mit meinen 178 cm auf denen ich meine 63 kg verteilt hatte wesentlich älter aus. Meinen blondierten

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Der Typ vom Strand

Endlich Urlaub! Lea und ich waren an unserem Zielort angekommen und neun Tage voller Strand und Sonne lagen vor uns. Wir haben uns das ganze Jahr auf diesen Moment gefreut. Nachdem wir unsere Sachen im Hotel verstauten und die ersten Stunden am Strand genossen, schien Lea langweilig zu werden, denn sie fummelte an ihrem Höschen rum. „Schatz, hier sind so viele geile Typen, ich will jetzt was erleben!“ Sie grinste mich an, ich hatte auch

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

High Society-Familie auf dunklen Wegen

Irgendwo in Deutschland lebte Marianne Jobst, eine attraktive Frau von ende 30 mit langen braunen Haaren, prachtvollen Titten und einer Airobic-gestählten Traumfigur, mit Ihrer Familie. Ihr Ehemann war plastischer Chirurg mit einer sehr gut gehenden Privatklinik. Ihr Sohn Max (18) ging noch zur Schule, ebenso wie ihre Tochter Andrea (17). Die Familie bewohnte ein schönes Haus in einer bevorzugten Gegend der Stadt, und sie verfügten über einen großen Freundeskreis, alles Leute aus ihrer gesellschaftlichen Schicht.

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Die dicke Professorin

Konrad saß im Hörsaal bei einer Vorlesung, aber seine Gedanken gehörten nicht dem Vortrag, sondern ganz anderen Dingen. Denn es war ein Vortrag, den die dicke Professorin hielt, die er so herrlich geil fand. Konrad verstand die anderen Jungs seines Alters nicht, die nur auf junge, schlanke Frauen standen. Seit er sexuell aktiv ist, waren es die dicken Frauen, die es ihm angetan hatten. Und seine Professorin trug zudem noch immer hochhackige Schuhe, über die

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Lust und Frust mit dem Caravan

Schon zum zweiten Mal war ich mit meinem besten Freund per Caravan am Plattensee. Wir waren beide ungebunden und genossen es, unser fahrbares Hotel mitzuhaben. Wenn wir schöne Mädchen kennen lernten, waren wir nicht auf Gottes freie Natur angewiesen und mussten uns auch nicht in irgendwelche Hotels oder Pensionen einschleichen. Über Einsamkeit konnten wir uns nicht beklagen. Schließlich wollen junge Mädchen und Frauen im Urlaub auch etwas erleben, wenn sie ohne Anhang reisen. Nicht nur

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Student der Lust

Wieder nichts! Das war jetzt bestimmt der zehnte Wagen der vorbeifuhr. Ich wurde langsam sauer und zweifelte am Erfolg meines billigen Trips nach München Aber ich konnte mir, Michael Weber genannt Mike, keine teuren Reisen erlauben. Ich war Student und deshalb mit mehr Zeit als mit finanziellen Mitteln ausgestattet. Ansonsten genoss ich das Leben in vollen Zügen und hatte, dank meines guten Aussehens viel Erfolg bei den Mädchen. Semesterferien hatten begonnen und ich freute mich

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Der Schuhverkäufer

Ich schloss mit einem erleichterten Seufzen die Tür des kleinen Schuhladens in meinem Heimatdorf, in dem ich zeitweise zur Finanzierung meines Studiums als Aushilfe arbeitete. Endlich Feierabend. Ich war schon solange dabei, dass meine Chefin oftmals früher nach Hause ging und mir das Schliessen des Geschäfts, letzte Aufräumarbeiten und das Zählen der Kasse überliess. Als ich gerade die letzten Damenschuhe im dafür vorgesehenen Regal verstaute, hörte ich plötzlich ein Klopfen an der Glastür. Ich wunderte

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Kleines spanisches Luder

„Schon wieder Menorca !“, dachte ich, als meine Mutter mir ankündigte, dass ich auch in diesem Sommer mit nach Spanien fliegen sollte. Eigentlich hatte ich überhaupt keine Lust die Ferien im Ferienhaus meiner Eltern zu verbringen. Viel lieber wäre ich mit meinen Kumpels nach Holland Zelten gefahren. Schließlich war ich gerade 17 Jahre alt geworden und es wurde Zeit einmal ohne Anhang in Urlaub zu fahren. Aber meine Eltern waren überhaupt nicht bereit mich von

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Heiße Tochter in Afrika

Ich denke, es begann, als wir aus der Maschine stiegen und die Treppe hinuntergingen in die Hitze dieses afri­kanischen Landes. Nicole trug einen ziemlich gewag­ten Minirock und wir gingen Hand in Hand hinüber zum Flughafengebäude. Es war eine lange Warte­schlange vor der Paßkontrolle, wir gehörten zu den wenigen weißen Touristen und kamen uns etwas verlo­ren vor. Viele der Schwarzen starrten Nicole auf die Beine und ihren kurzen Rock, und auch ich hatte Herz­klopfen, als ich

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Ein geiles Wochenende

Es war schon recht spät, als ich von der Arbeit nach Hause komme. In der Firma ist im Moment soviel zu tun, dass unser Chef, uns gebeten hat, etwas länger zu bleiben. Ich war ziemlich geschafft. Das einzige voran ich noch denken kann, ist an ein heißes Bad, und an mein Bett. Ich nehme die Post aus dem Briefkasten und gehe in meine Wohnung. Ich hänge meine Jacke an die Garderobe, und lege die Briefe

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Aller Anfang ist schwer

„Wahrheit oder erotische Fantasie?“ – müsste eigentlich die Überschrift dieser Geschichte lauten. Nun, Teile der folgende Geschichte haben sich tatsächlich zugetragen. Der andere Teil entsprang meiner Fantasie. Mein Name ist Marcus. Aufgewachsen in einer großen Kreisstadt in Deutschland, begann ich mich recht früh für das weibliche Geschlecht zu interessieren. Ganz besonders angetan war ich von großen drallen Brüsten. Woran es lag, dass ich mich über die Jahre letztendlich zu einem absoluten Busenfetischisten entwickelt habe, vermag

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Die entfallene Schulstunde

Es war mal wieder eine Tag wie jeder andere an dem Micha zur Berufsschule mußte. Er war wie immer ziemlich früh aufgewacht und hatte seinen Wecker so eingestellt das dieser alle 10 Minuten nach dem eigentlich Wecktermin klingelte damit man immer noch ein bißchen Zeit hatte um zu dösen… Micha benutzte diese Zeit wie jeden morgen, um sich einen zu w*chsen. Er stellte sich immer wieder neue Situationen vor, wobei er immer der gutaussehenden Kerl

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Die Straßenh*re eine Wahre Geschichte

Mit 18 Jahren habe ich geheiratet und wir sind in einen kleinen Ort an der Stadtgrenze gezogen. Mein Mann ist drei Jahre älter als ich und beruflich immer sehr beschäftigt. Ich fand einen Job nicht weit von unserer Wohnung und kann jeden Mittag nach Hause fahren, entweder mit meinem Fahrrad oder meinem kleinen Auto. Obwohl es eine Wohngegend ist gibt es nebenan eine kleine Firma mit ca. 60 Angestellten die Maschinenteile produzieren. Wenn ich nach

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Annette und Sabine

Er fuhr an einem schönen Junitag mit seinen Fahrrad einen sehr einsamen Feldweg lang er hatte schon lange keine Menschenseele mehr gesehn. Links und rechts waren Felder auf denen Kühe und Pferde faul in der der Sonne lagen oder sich an dem frischen grünen Gras zu schaffen machten. Dann durchfuhr er eine Waldschneise und sah vor sich noch das Tau, das quer über den Weg gespannt war, aber da lag er auch schon auf dem

Sexgeschichte weiterlesen ⇾
You cannot copy content of this page