Kostenlose Porno Geschichten auf Deutsch

Willkommen zu heißen und erotischen Sex Geschichten!

Hier erwartet dich alles was du privat nicht bekommst und wonach du dich schon immer gesehnt hast.

Egal ob du deinen geheimen Fetisch ausleben möchtest, auf der Suche nach neuer Inspiration für dein Sexleben bist oder in eine andere Welt eintauche möchtest. Auf Porno Geschichten findest du die geilsten Sex Storys!

Dich erwarten echte Erfahrungen von naturgeilen Frauen und auch Männern, die von ihren Erlebnissen und Fantasien berichten.

Vom ersten Mal bis hin zum tabulosen Fick. Du wirst garantiert eine erotische Geschichte finden, die dich zum Höhepunkt bringt!

Du kennst schon alle unsere Sexgeschichten? Kein Problem!

Wenn du richtig tabulose Erotikgeschichten magst solltest du auch mal bei ErotikSexgeschichten.net vorbei schauen!

Bei ErotikGeek findest du ebenfalls eine große Auswahl weiterer kostenloser Seiten mit vielen weiteren erotischen Geschichten!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Porno-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig, also mindestens 18 Jahre alt!

Wir wünschen dir viel Spaß mit unseren geilen Porno Sex-Geschichten!

Der schönste Tag meines Lebens

Ich bin Walter, 46 Jahre alt und seit nunmehr 19 Jahren glücklich mit meiner über alles geliebten Frau Sybille verheiratet. Ich möchte ich euch vom schönsten Tag meines Lebens erzählen. Das war allerdings nicht, wie ihr jetzt vielleicht denkt, mein Hochzeitstag. Nein. Und auch nicht die Geburt unserer gemeinsamen, mittlerweile 18 jährigen, Tochter Melanie. Ein Ereignis übertrifft beides: Es war kein besonderer Tag, als ich letzen Monat an einem Dienstag von der Arbeit nach Hause

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Arbeitsferien auf dem Bauernhof

Ich war gerade 19 Jahre alt, als ich mein Abitur endlich in der Tasche hatte. Da ich keine so gute Note hatte, wusste ich nicht recht, was ich nun anfangen sollte. Eine Freundin hatte meiner Mutter von der Möglichkeit sogenannter „Arbeitsferien“ auf Bauernhöfen zur Erntezeit erzählt. Und schneller als ich es dachte, saß ich in einem Zug nach Frankreich, unterwegs zu irgendeinem kleinen Dorf in den französischen Alpen. Das konnte ja was werden. Ich musste

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Der türkische Knackarsch

Ich stand gerade ein paar Sekunden in der Gemeinschaftsdusche des Schwimmbades als der junge Türke hereinkam. Er fiel mir sofort auf: Athletischer Körperbau, einige Haare auf der Brust und höchstens zwanzig Jahre, also etwa fünfzehn Jahre jünger als ich. Sein Schwanz war, wie meistens bei Südländern, eher etwas kleiner als der durchschnittliche mitteleuropäische Schwanz, sein Jungenhintern sah ausgesprochen fest und knackig aus. Ich schob meine Badehose ein Stück herunter und wusch meinen Schwanz, der war

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Familienplanung

Das Internet bietet für Alles was es zu kaufen oder verkaufen gibt eine Lösung. Hierüber habe ich vor kurzem einen netten Bericht gelesen. Ich weiß nicht, ob die Geschichte wahr ist oder nur unwahrscheinlich, aber recht anregend. Der Berichterstatter nennt sich Jürgen und schreibt: „Letztens habe ich im Internet eine ganz schräge Webseite gefunden. Hier konnten sich Männer und Frauen Partner für sexuelle Abenteuer ersteigern. Man musste sich anmelden und angeben, ob man Mann oder

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Familienangelegenheiten (Teil 08)

Abschiede Kaffeeduft frohlockte durch die gesamte Wohnung als Manuel mit Madlen zusammengekuschelt im Wohnzimmer saßen. Sabrina war gerade dabei sich eine Tasse aus dem Schrank zu holen als sie die Beiden fragte, ob sie auch einen wollen. Mit drei gefüllten Tassen wackelte sie zu ihnen und setzte sich daneben. Vorsichtig goss sie sich noch etwas Milch dazu, rührte kräftig um und nahm einen Schluck. „Hat er sich gemeldet?“, wollte Madlen wissen. „Ja“, erwiderte Sabrina und

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

FKK Urlaub mit meinen Eltern

Ich bin früher mit meinen Eltern immer im Sommer in Urlaub gegangen. Meine Eltern sind FKK Fans, also suchten sie sich entsprechende Anlagen aus.Diesmal ging es nach Jugoslawien (heute Kroatien) auf die Insel Mali Losjin. Ein FKK-Resort, in dem es kaum einen Ort gab, an dem man nicht nackt war. Es war toll dort. Nach ein paar Tagen lernten wir ein Ehepaar aus dem Rheinland kennen. Rolf and Ingrid. Die beiden waren so um die

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Familienangelegenheiten (Teil 07)

Manuel wackelte nervös mit seinem Bein, als er mit Madlen im Wohnzimmer saß. Nachdem er Sabrinas Freundin Maike entjungfert hatte, war die Stimmung mehr als angespannt. Sabrina fühlte sich hintergangen und Manuel hoffte, dass sie Madlen davon nichts erzählen würde. Zwar führten sie eine offene Beziehung, doch sie hatten sich gewissen Regeln gesetzt, die er mit Maike gebrochen hat, wie ihr Jungfernhäutchen. “Schatz, weißt du warum Sabrina in letzter Zeit so abweisend ist?”, fragte Manuel,

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Die Frau, die mein Sexleben veränderte

Mein Name ist Marion,bin Mitte vierzig 1,60m groß schlank und die Natur hat mich mit einer sehr großen Oberweite ausgestattet. Ich werde jetzt eine Geschichte erzählen, die mein Sexleben total veränderte. Ich im im Osten der Republik geboren und auch in der DDR groß geworden. Ich junge 18 Jahre alt, die Mauer fiel und ich nahm all meinen Mut zusammen und ging in den Westen. Dort begann ich zu Kellnern, in einer Gaststätte in einem

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Meine Gangbangeheherrin

Es war wieder einmal ein kinderfreies Wochenende. Meine Andrea und Tanja hatten einen Termin im Club Petit geplant, dort wo sie schon einige Mal waren. Das besondere diesmal war, ich durfte mit. Ich war seit dem ich es wusste, Andrea hatte es mehr vor ein paar Tagen am Telefon erzählt aufgeregt wie ein kleines Kind vor der Bescherung. Gerade auf der Heimfahrt von einer Dienstreise klingelt mein Telefon und mit einer andeutungsvoll lasziv klingenden Stimme

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Familienangelegenheiten (Teil 06)

Regen prasselte an das große Fenster des Cafés, in dem es sich Maike und Sabrina nach einer anstrengenden Klausur gemütlich machten. „Bald haben wir es hinter uns“, sagte Maike, die betrübt aus dem Fenster schaute. „Nur noch ein paar Monate, dann ist der ganze Scheiß endlich vorbei.“ Sabrina lächelte verlegen. „Redest du über die Schule, oder über den Typen, über den wir eigentlich nicht mehr reden wollen?“ In Erwartung einer Antwort nahm sie einen Schluck

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Ferien mit meiner Tante

Das Abitur war geschafft und nun begannen die letzten Ferienwochen.Meine Mutter war sehr stolz auf ihren Sohn.Ich hatte ein super Abitur gebaut und meiner Mutter damit eine große Last genommen. Meine Eltern sind schon lange geschieden und mit meinem Vater haben wir keinen Kontakt mehr.So musste mich meine Mutter alleine groß ziehen und war nun recht stolz, auf mein gutes Abitur. Angelika und ich hüteten ein großes Geheimnis. Es begann im letzten Jahr wieso weshalb

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Kopfkino – Abgeschleppt

„Der Halter des Fahrzeugs mit dem amtlichen Kennzeichen F-BS 992 möge bitte sein Auto aus der Einfahrt der Warenanlieferung entfernen. Völlig im Kaufrausch, lausche ich der knarzenden Durchsage und halte erschrocken inne. Panisch lasse ich augenblicklich sämtliche Kleidungsstücke fallen, die ich zur Anprobe in die Umkleidekabine nehmen wollte. Mit schnellen geräuschvollen Schritten verlasse ich überstürzt mein Lieblings-Bekleidungsgeschäft und eile aus dem überfüllten Einkaufszentrum hinaus auf die Straße. Meine High Heels sind unüberhörbar, so dass sich

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Familienangelegenheiten (Teil 05)

Sonnenstrahlen schlichen langsam über Sabrinas nackten Körper, als sie am Morgen von den lieblichen Gesängen der Vögel vor ihrem Fenster geweckt wurde. Sie blinzelte vorsichtig, erhaschte einen kurzen Blick auf den blauen Himmel und schloss ihre Augen wieder. Eine laue Briese umschmeichelte sie, während sie für einen Moment alle Sorgen vergaß und dachte, wie friedlich die Welt sein kann, wenn man sie einfach nur mal in Ruhe lässt. Sie fühlte sich so gelassen, wie schon

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Familienangelegenheiten (Teil 04)

Mit vertränten Augen saß Sabrina in ihrem Bett und tippte auf ihrem Handy herum. Sie versuchte ihre Freundin Maike zu erreichen, die sich seit einiger Zeit nicht mehr meldete. Sie hatte Angst. Nicht nur fürchtete sie ihre Pflegefamilie zu verlieren, auch hatte sie Sorge ihre beste Freundin vergrault zu haben. “Verdammte Scheiße”, flüsterte sie, schaltete das Handy aus und warf es neben sich auf das Bett. Kurz darauf kamen Manuel und Madlen in ihr Zimmer

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Familienangelegenheiten (Teil 03)

Ist es Liebe? Manuel legte seinen Gurt an und warf dabei einen Blick auf Sabrina, die dabei war eine halbwegs angenehme Position für den Gurt zwischen ihren Brüsten zu finden. „Kein Wort darüber. Keine Anspielungen, kein Anfassen, kein devotes Verhalten oder sonst irgendwas. Verstanden?!“ Sie grinste ihn an. „Sonst was?!“ „Fordere es nicht heraus.“ „Spritzt du mir sonst wieder auf meine Fotze? Da habe ich ja furchtbare Angst“, sagte sie lachend. „Einen runterholen kann ich

Sexgeschichte weiterlesen ⇾

Genug vom Geschichten lesen? Werde als Frau in der Pornobranche aktiv!